Unser Bestattungshaus

Seit 1955 Ihr kompetenter Ansprechpartner
rund ums Thema Bestattung

Das Bestattungshaus ist seit über 60 Jahren im Besitz der Familie Fischer.
Es wurde am ersten Mai 1955 von Franz Fischer sen. auf der Jägerstraße 21 b gegründet. Der gelernte Tischlermeister fertigte, wie damals üblich, die Särge noch in Handarbeit in seiner kleinen Schreinerei.

Im Laufe der Jahre entwickelten sich daraus zwei gut aufgestellte Geschäfte, so dass Franz Fischer jun. die Schreinerei weiterführte und Franz Fischer sen. mit dem Bestattungshaus im Jahre 1977 in die Jägerstraße 36 b verzog.

Im Jahr 1997 trat der damalig 75-jährige Senior sein Geschäft an seinen Enkelsohn Thorsten ab, der bereits zu diesem Zeitpunkt seit mehr als 10 Jahren mit im Unternehmen tätig war. Gemeinsam mit seiner Frau Silke führt Thorsten Fischer das Unternehmen seitdem mit hohem Qualitätsbewusstsein und viel Engagement weiter.


Durch Innovationen, durch "Modernisierung" im Bestattungswesen im allgemeinen, ist es uns möglich, auf Wunsch Bestattungen zeitgemäß und individuell durchzuführen. Die kontinuierliche Teilnahme an Weiterbildungs- und Schulungsmaßnahmen sichert und verbessert unseren hohen Qualitätsstandard.

Bestattungshaus Fischer
Inhaber: Thorsten Fischer
Jägerstrasse 36b · 44532 Lünen-Süd

Und so können Sie uns erreichen:

Telefon: (02306) 40225

Wir sind Tag und Nacht für Sie ereichbar. 

Und so finden Sie uns:

Unser Bestattungsinstitut befindet sich im Ortskern von Lünen-Süd. Direkt in Höhe der Sparkasse in Lünen-Süd befindet sich eine Abzweigung der Jägerstraße. In dieser liegt unser Institut. Schilder weisen aus beiden Fahrtrichtungen auf unser Institut hin. Kundenparkplätze befinden sich direkt am Haus.

Unsere Trauerhalle

Unser Abschiedsraum

Unser Versorgungsraum